Paris - eine besondere Melodie

Studienreise vom 29. Mai - 2. Juni 2018

Paris lädt ein – der Eiffelturm, vor 200 Jahren als großes Eingangstor zur Weltausstellung gebaut, die Prachtstraßen und individuellen Stadtviertel, unzählige Museen, köstliches Essen, eine besondere Atmosphäre an der

 

Seine oder auf den Märkten…

 

Besuchen Sie Paris, lernen Sie die Stadt ein wenig (besser) kennen und folgen Sie einer besonderen „Melodie“. Ich lade Sie ein zur Betrachtung ausgewählter

 

Bilder von Claude Monet, z.B. den Seerosenbildern und Bildern anderer Impressionisten im Museé d‘Orsay. Freuen Sie sich auf die Begegnung mit Arbeiten des Bildhauers Auguste Rodin in einem kleinen Gartenpark.

 

Sein bildhauerisches Werk steht am Anfang einer neuen Epoche. Seinem Museum mit dem „Höllentor“, weiteren großen Arbeiten und zahlreichen kleinen Kunstwerken aus seinen Händen wird ausreichend Zeit gewidmet.

 

Freuen Sie sich auf ein Blumenmeer im Garten des Malers Claude Monet, denken Sie an Gedichte von Rainer Maria Rilke, die seine Pariser Beobachtungen in Wortmelodien gebracht haben. Parks und Gärten, großartige

 

Kunstwerke in einmaliger Umgebung, Musik und Gedichte - das ist die „Melodie“ unserer Reise nach Paris und in die Umgebung dieser Metropole.

 

Montmartre und die Künstler

Sie erleben eine Stadtrundfahrt und Führungen durch Montmartre. Wir besuchen Saint Germain des Près und Jardin du Luxembourg. Wir besuchen das Museum Marmottan und das Museum de l'Orangerie. Es bleibt auch Zeit für individuelle Aktivitäten.

Reiseinformationen:

• 5 Tage im modernen Fernreisebus

ab/bis Köln

• 4 Übernachtungen/Frühstück, ***Hotel

• Reiseprogramm in ausführlicher Form

• Führungen vor Ort, Tagesausflüge lt.

Programm, deutschsprachige Reiseleitung

• Eintrittsgelder für gemeinsame

Besichtigungen

• Mittagessen in Auvers

• Kopfhörersysteme

• Busbibliothek

• Fachreiseleitung: Dr. Martina Langel

Preis: 1189,00 Euro p.P. im DZ, EZ-Zuschlag: 184,00 Euro

Anmeldeschluss: 30. Januar 2018

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen

 

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts:

Abendrot Reisen GmbH, Otto-Lauffer-Str. 57

37077 Göttingen, www.abendrot-reisen.de

Anmeldung:

Abendrot Reisen GmbH, Frau Kirsten Schlimm,

Tel.: 0551/40170657, kschlimm@abendrot-reisen.de

Paris - eine besondere Melodie
Ausschreibung Paris, Flyer, kl..pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.8 KB