Kurzreise nach Bremen, Worpswede, Lüneburg

15. - 17. September 2018

Fragen Sie nach Restplätzen....

Sie sind eingeladen mit in das Teufelsmoor bei Worpswede zu reisen! Ein Spaziergang durch die eindrucksvolle Landschaft in der Umgebung des  bedeutenden Künstlerdorfes Worpswede steht auf dem Programm. An diesen Ort kamen die Malerin Paula Modersohn-Becker, Heinrich Vogeler, Rainer Maria Rilke, Otto Modersohn und viele Freunde, um zu zeichnen, zu malen und zu schreiben. Zahlreiche Museen und Künstlerhäuser laden ein.

Ein Tagesausflug nach Bremen, auch in die berühmte Böttcherstraße, steht ebenso auf dem Programm wie die Fahrt durch die Heide nach Lüneburg. Der Besuch eines Damenstiftes und der Spaziergang durch die wunderbare Stadt Lüneburg geben der kurzen Reise weitere Impulse.

 

Die Unterkunft für zwei Nächte ist im hübschen Hotel Buchenhof direkt in Worpswede vorgesehen.

 

Reiseinformation:

Worpswede, Herbst in der Heide
Worpswede, Einladung, kl. - Kopie, g..pd
Adobe Acrobat Dokument 301.8 KB
Anmeldeformular Worpswede.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.8 KB