Faszination Ostsee - Landschaft erleben

im Dialog mit Kunst , Literatur und Geschichte

26. April - 2. Mai 2020, Busreise

Studienreise nach Güstrow, Rügen, Stralsund und Greifswald

Die Ostseeküste erscheint wie ein großes Landschaftsmosaik aus Steilufern und Flachküsten, Nehrungen und Windwatten, Strandseen, Wald und blühendem Ginster. Das Küstenbild unterliegt einem steten Wandel, die Urgewalt des Meeres und die Stürme brechen die Küsten weg - das Land wandert weiter. Der Darß trennt die Ostsee von der vielfältigen Boddenlandschaft, die zum Nationalpark Mecklenburg-Vorpommern gehört.

 

Ich lade Sie ein zu einer Frühlingsreise an die Ostsee. Sie lassen Ihren Blick in die Ferne schweifen und betrachten Details in der Nähe. Sie lernen die Städte Stralsund, Rostock, Güstrow und Greifswald kennen. Besuchen die Inseln

Hiddensee und Rügen, den Darß und die Boddenlandschaft. 

 

Ich habe für Sie zwei individuelle, inhabergeführte Hotels ausgewählt: das erste Bücherhotel Deutschlands in Groß Breesen und den Stettiner Hof in der Nähe von Greifswald. Mit dieser Kombination ist es möglich, in kurzen

Tagesetappen die geplanten Reiseziele im eigenen Bus gut zu erreichen.

Lesen Sie alle Details zur Reise in meinem Flyer.

Faszination Ostsee, Reisebeschreibung
Faszination Ostsee 26.4.-2.5.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 315.3 KB
Anmeldeformular Ostsee 2020
Anmeldeformular Ostsee-min-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.8 KB