· 

Auch Steine leben!

Das Lahn-Marmor-Museum ist unser Tagungsort. Wir erleben begeisterte Steinmetzen bei ihrer täglichen Arbeit in der Werkstatt. Wir können sogar die Steinsäge in Betrieb sehen. Ein Spaziergang durch Limburg ermöglicht mit einem Meister des Restaurierens einen gezielten Blick auf Ausbesserungen in der ganzen Stadt. In Dietkirchen sehen wir erstmals, dass der örtliche Marmor fast überall an Altären, Säulen, Wänden, Stufen und Verwendung fand.

Wie immer dürfen die gemütlichen Abende in gastlichen Stuben mit regionalen Köstlichkeiten nicht fehlen. Schon entstehen neue Ideen für weitere Treffen. 

 

Ein Blick auf die nächsten Veranstaltungen hier..

Kommentare: 0