· 

Die gute Idee - DomSpekulatiusDose

 

Im Sommer diesen Jahres hatte ich die Freude, mit Künstlerinnen und Künstlern des Ateliers Strichstärke und ihren Gästen, Künstlern mit Handicap, im Kölner Dom unterwegs zu sein. Es war eine sehr inspirierende Führung. Wieder einmal habe ich erlebt, dass Künstlerinnen und Künstler viele Details anders aufnehmen und andere Fragen stellen.

Das Motiv auf der hier vorgestellten Dose wurde im vergangenen Jahr nach einem Dombesuch entwickelt. Ich freue mich, dass die Kölner Dom-Spekulatius dieses Projekt gefördert haben. Man kann die Dosen, mit leckeren Spekulatius gefüllt, auf den Weihnachtsmärkten erwerben.

 

Vielleicht ist es auch noch eine gute Geschenk-Idee?

Wenn Sie noch etwas mehr erfahren möchten....

Die besondere Dose für Dom-Spekulatius wurde in einem Kooperationsprojekt entwickelt. Während der Führung haben wir uns das Fenster von G. Richter angeschaut und weitere Inspirationsorte gefunden. Schauen Sie bei Dom-Spekulatius vorbei. 

Die Motive der Mosaik Dom-Truhen entstammt einem gemeinsamen Projekt mit dem „Atelier Strichstärke“, in dem talentierte Menschen mit Behinderung die Möglichkeit haben, künstlerisch tätig zu sein und ihrer Kunst Ausdruck zu verleihen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0